Über die Rallye

Die Allgäu-Orient-Rallye. Eines der letzten automobilen Abenteuer dieser Welt, die Old- und Youngtimerrallye vom Allgäu in den Orient startet am 30. April 2010 zum fünften Mal in Oberstaufen und endet am 12. May mit der Siegerehrung in Amman, Jordanien. Sie ist auch 2010 die Low Budget Rallye für Leute, die das kalkulierbare Abenteuer wünschen. Sie ist eine preiswerte Alternative zur fertig gemachten Paris-Dakar für gute Menschen, die wenig positiv verrückt sind und starke Teams.

Die Allgäu-Orient-Rallye soll Spass und Freude bringen. So nebenher dient sie zur Volkerverständigung, zum Kontakt mit anderen Kulturen und am Schluß bleibt sogar noch was für einen guten Zweck. Sie wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmer wirklich “eines der letzten automobilen Abenteuer dieser Welt” bescheren.

Wegen diesen Zielen hat die Allgäu-Orient-Rallye schon seit Jahren einen ganz besonderen Partner gefunden, der zwar kein Geld, aber dafür einen guten Namen mit guten Verbindungen hat: DIE VEREINTEN NATIONEN mit ihrem World Food Programm WFP.

UN WFP



Warning: require(/www/htdocs/v029663/sticker2amman/wp-content/themes/elegant-grunge/comments.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/v029663/sticker2amman/wp-includes/comment-template.php on line 877